Ernst Immel Realschule
Droste-Hülshoff-Straße 36
45772 Marl

Telefon: 0 23 65.50 33 26 0
Telefax: 0 23 65.50 33 26 99
sekretariat@eir.marl.de

Porträt Frau Lohmann - Lehrerin für Deutsch und Englisch an unserer Schule

Viel Spaß, gute Zusammenarbeit und nette Schüler…

Frau Lohmann

… das alles wünscht sich Frau Lohmann für ihre Zeit an der Ernst-Immel-Realschule. Schmunzelnd fügt sie dann auch noch „entspannte Ferien“ hinzu und wird diese nach der allseits als stressig bekannten Referendariatszeit wohl hoffentlich auch regelmäßig haben. Seit Ende der Sommerferien ist sie nun Lehrerin an der EIR und ihr erster Eindruck ist durchaus positiv: „Nette Kollegen, gute Zusammenarbeit unter den Kollegen, strukturierter Ablauf und eine angenehme Arbeitsatmosphäre!“

Als Deutsch- und Englischlehrerin hat sie auch bereits alle Hände voll zu tun. Auch die Klassenleitung der Klasse 5b hat sie übernommen und kann da sofort das umsetzen, was sie – wie sie selbst sagt – am meisten am Lehrerberuf mag: Schüler in die Selbstständigkeit zu begleiten und ihnen dafür Allerlei beizubringen.

Um irgendwann soweit sein zu können, studierte sie an der Universität in Paderborn, aufgewachsen ist sie im schönen Drensteinfurt. Während des Studiums konnte sie dann auch ihre Leidenschaft für die englische Sprache und ihre eigene Muttersprache weiterentwickeln. Schließlich sei es heutzutage lohnenswert eine Fremdsprache zu beherrschen und die zugehörige Kultur kennenzulernen, sagt sie. Etwas schüchterner gesteht sie, dass sie sich aber genauso für die deutsche Grammatik interessiere. Na wenn das mal keine gute Voraussetzung für den Lehrberuf ist!

Charakterlich beschreibt sich die neuzugezogene Recklinghauserin als hilfsbereit, freundlich (zumindest so lang sie nicht geärgert wird und ihre Schüler die Hausaufgaben haben), organisiert, Langschläfer, manchmal etwas ungeschickt und als gerne und viel redend. Und genauso durfte man sie auch schon kennenlernen: als äußerst hilfsbereit, freundlich und kompetent!