Ernst Immel Realschule
Droste-Hülshoff-Straße 36
45772 Marl

Telefon: 0 23 65.50 33 26 0
Telefax: 0 23 65.50 33 26 99
sekretariat@eir.marl.de

EIR läuft für eine schönere Schule und den Kinderschutzbund Marl

Sportlehrer rufen auf zum Sponsorenlauf am 28.Mai 2011 von 11 -14Uhr.

Im Rahmen des Schulfestes der Ernst-Immel-Realschule wird ein Sponsorenlauf organisiert.

Der Erlös der Veranstaltung fließt zum einen Teil in ein Schulprojekt zur Verschönerung des Schulhofs - hier sei vor allem die Anschaffung neuer Bänke für das grüne Klassenzimmer oder eine Schulhofabtrennung zur Straße genannt. Zum anderen sollen Projekte des Kinderschutzbundes Mari finanziell unterstützt werden.


Das Prinzip des Sponsorenlaufes ist denkbar einfach.
Alle Schülerinnen und Schüler haben die Möglichkeit, um das Jahnstadion eine Runde von ca. 1 Kilometer so oft sie können zu laufen, zu joggen, zu gehen. Die Mindestrundenzahl beträgt zwei. Im Verlauf der Strecke werden Streckenposten die Laufleistung mit Hilfe von Stempeln festhalten. Start und Ziel ist der Platz an den Tischtennisplatten auf dem Schulhof.

Im Vorfeld des Laufes - also ab sofort - sucht sich jeder Starter möglichst viele Sponsoren (Verwandte, Bekannte, Freunde, Geschäfte usw.), die bereit sind, für jeden gelaufenen Kilometer eine bestimmte Summe Geld oder aber einen Festbetrag für die Teilnahme zu zahlen.

Dieses Geld wird bis zum Mittwoch, 8. Juni bei der Klassenlehrerin oder dem Klassenlehrer eingezahlt. Auch kleine Beträge sind willkommen.

DESHALB UNSERE BITTE an alle Schülerinnen und Schüler:

Steigert die eigene Fitness und lauft für eine schönere Schule!
Lauft was das Zeug hält!