Ernst Immel Realschule
Droste-Hülshoff-Straße 36
45772 Marl

Telefon: 0 23 65.50 33 26 0
Telefax: 0 23 65.50 33 26 99
sekretariat@eir.marl.de

Start ins neue Schuljahr mit T60

T60 ist unsere neue Stundentafel mit Unterrichtsstunden, die 60 Minuten dauern

Unsere Stundentafel T60

Wir haben die Vor- und Nachteile von T60 in der Schulpflegschaft, in der Lehrerkonferenz, in der Schülerversammlung und in der Schulkonferenz ausführlich besprochen und in der letzten Schulkonferenz am 06.05.2010 mit großer Mehrheit die Einführung von T60 auf zwei Jahre zur Probe beschlossen.

Wir erhoffen uns von T60 einen veränderten Tagesrhythmus, einen Rhythmus, der nicht von einem häufigen Fachwechsel, großer Eile, zu wenig Zeit für das Lernen und manchmal auch zu wenig Zuwendung für den Einzelnen in der Schule geprägt ist. Das führt auch zu weniger Büchern in den Schultornistern, da am Tag weniger Stunden unterrichtet werden.

Gleichzeitig möchten wir das Lehrerraumprinzip einführen. Das bedeutet, dass Ihre Kinder für einige Fächer den Raum wechseln müssen. Es ist aber nicht so, dass Ihre Kinder dann für jede Stunde weite Wege zurücklegen müssen.

Nach den Herbstferien werden wir das Gebäude Waldschule aufgeben und wir werden den neuen NW-Trakt beziehen können. Das führt dazu, dass alle Unterrichtsräume in kürzester Zeit erreicht werden können. Für den Unterricht in Sport, in Religion, in Musik und Kunst  und in den Naturwissenschaften mussten die Schüler ohnehin den Raum wechseln. Und ab Klasse 7 fanden Wechsel für die Schwerpunktdifferenzierung statt. Weiterhin werden wir darauf achten, dass der Klassenlehrer möglichst viele Stunden in seiner Klasse unterrichtet, d. h., dass dann der Raum des Klassenlehrers auch als Klassenraum fungieren kann.

Wir hoffen, dass die damit verbundenen Erwartungen auch eintreten und werden Sie wegen der Erprobung auf dem Laufenden halten.